Schlagwort: loslassen

„Die Schwiegertochter nimmt mir den Sohn weg!“

Liebe Schwiegermutter, kennst du das? Du hattest immer ein gutes Verhältnis zu deinem Sohn und alles war friedlich und wie immer. Seit die Schwiegertochter da ist, hat dein Sohn keine Zeit mehr für seine Eltern. Er nimmt sich keine Zeit mehr für die Arbeiten, die er immer zuverlässig erledigt hat und er kommt nicht mal mehr, um ab und zu ein wenig zu plaudern. Einfach so mal plaudern, was es Neues gibt, wie es allen geht und welche Pläne im Raum stehen. Das fehlt dir.

Wenn sie sich doch endlich ändern würden…

Verabschiede dich davon, andere ändern zu wollen. Damit befreist du dich aus einem Kampf, der dir nur weh tut, dir nur Wunden zufügt. Um Liebe kann man nicht kämpfen. Akzeptieren und annehmen, dass da ein Mensch so ist, wie er ist, ist der erste Schritt zur eigenen Freiheit. Damit kannst du dich lossagen, freisprechen.